Craniosacrale Balance für Erwachsene

Craniosacrale Balance für Erwachsene

Was kann craniosacrale Balance beim Erwachsenen bewirken?

Craniosacrale Balance bei einer Erwachsenen

Craniosacrale Balance

Sie hilft dem Körper zu entspannen, dadurch werden die Selbstheilungskräfte angeregt. Der Mensch wird ruhiger und kommt mehr in seine Mitte. Energie kann wieder besser fliessen, was sich auf das Nervensystem, alle Organe, Muskeln und Körperzellen positiv auswirkt.

In Phasen besonderer Belastung, verbunden mit körperlichem und/oder emotionalem Stress, z.B. durch die Versorgung kleiner Kinder, Lebensveränderungen, Trennung, Krisen, Erkrankungen, starke Belastung im Beruf, usw. brauchen Körper und Seele Unterstützung, um mit der Situation besser umgehen zu können, und nicht etwa in ein Burn-Out zu rutschen. Diese Unterstützung kann Craniosacrale Balance bieten.

Als meine Kinder noch klein waren, haben regelmäßige Craniosacral-Behandlungen meine Lebensqualität sehr verbessert. Zusätzlich zur Auflösung von Spannungen in den Schultern und im Becken, die durch das Tragen zweier Kleinkinder immer wieder entstanden sind, und der allgemeinen körperlichen Entspannung, die mir half, mit Schlafentzug und emotionaler Anspannung besser umzugehen, kam noch das gute Gefühl, auch einmal etwas nur für mich zu tun. Ich konnte mich total entspannen und fallenlassen, in ein Gefühl der Geborgenheit, das ich so schon lange nicht mehr erlebt hatte. Nicht immer nur zu geben, sondern selbst auch Zuwendung zu bekommen, hat mir sehr gut getan. In der Craniosacralen Behandlung fühlte ich mich wirklich tief berührt, und angenommen, so wie ich bin. Danach ging ich gestärkt und zufrieden zurück in mein Leben, das ich für zwei bis drei Wochen wieder viel besser bewältigen konnte.

Craniosacrale Balance kann bei allen Spannungszuständen in der Muskulatur helfen, und fast jede ärztliche Behandlung begleiten. Anwendungsmöglichkeiten sind z.B. Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, bis hin zu Migräne, Schleudertrauma, Tinnitus, Ohrprobleme, Probleme mit dem Becken, Regelbeschwerden, Unterstützung im Klimakterium, und bei anderen körperlichen und emotionalen Veränderungen, nach Unfällen und Stürzen, und vielem mehr. Auch emotionale Probleme, wie das Gefühl, überlastet zu sein, Unsicherheit, Angst, Unruhe, Trauer, usw., sofern sie nicht in den Zuständigkeitsbereich der Psychologen fallen, oder aber in Begleitung zur Behandlung.
Um Ihr ganzes Potenzial nutzen zu können, müssen Körper und Geist frei sein von Blockaden. Diese Freiheit unterstütze ich durch Craniosacrale Balance.

Eine Craniosacrale Balance Anwendung unterstützt Körper und Seele dabei, das innere Gleichgewicht wieder zu finden, ersetzt aber NICHT den Besuch beim Arzt, und ist auch keine Therapie!

 Wie läuft eine Craniosacral Balance Anwendung ab?

Craniosacrale Balance bei Erwachsenen

Craniosacrale Balance

Sie liegen bekleidet in Rückenlage auf einer Behandlungsliege. Ich berühre sanft mit meinen Händen den Körper, um festzustellen, wo er Unterstützung bei der Lösung von Spannungen oder Blockaden benötigt. Durch sanfte Impulse und bewußte Aufmerksamkeit gelingt es, den Körper bei seinem ganz eigenen Lösungsprozess zu unterstützen. Ganzheitliche, tiefe Entspannung auf allen Ebenen wird möglich.

Wichtig ist mir, dass der Mensch, egal ob klein oder groß, mit der Berührung einverstanden ist. Ein Vertrauensverhältnis ist für den Erfolg der Anwendung ganz wesentlich. Denn ich bringe nichts „in Ordnung“, sondern ich helfe Ihnen dabei, in Ihrem Tempo, Ihre eigene innere und körperliche „Ordnung“ wieder herzustellen.

Wie  könnten Sie die Craniosacrale Balance Anwendung empfinden?

Das ist natürlich unterschiedlich. Die meisten Menschen empfinden das berührt werden und die dadurch ausgelöste Entspannung als sehr angenehm. Manchmal ist es aber auch ein bisschen irritierend, wenn sich ein gewohntes Körpergefühl (z.B. durch eine Fehlhaltung) plötzlich verändert. Es können auch „alte“ Schmerzen auftreten, die normalerweise im Zuge des Fortganges der Anwendung wieder verschwinden. Das liegt daran, dass Empfindungen im Körper gespeichert werden, die während der Anwendung, wenn sich die Struktur entspannt, wieder „auftauchen“ um endgültig losgelassen zu werden.

Craniosacrale Balance bei Erwachsenen

Craniosacrale Balance

Bitte trinken Sie nach der Behandlung viel Wasser und nehmen sich, wenn möglich, Zeit für einen kurzen Spaziergang, bevor Sie sich wieder auf den Heimweg machen. Dann kann der Körper die Veränderungen am besten integrieren, und Sie haben Zeit aus dem Alpha-Zustand, in den viele Menschen während der Anwendung kommen, wieder in Ihre volle Aufmerksamkeit und Reaktionsfähigkeit zu finden.

Der Körper „arbeitet“ noch 2 Tage nach der Behandlung mit den erhaltenen Impulsen und es kann sein, dass Sie sich in dieser Zeit müder fühlen, oder dass Sie mehr Zeit für sich und mehr Ruhe brauchen. Prinzipiell ist eine Reaktion (egal welcher Art) für mich ein gutes Zeichen, dass körperliche und emotionale Veränderungen stattgefunden haben, und die Anwendung erfolgreich war.

Wie viele Anwendungen sind notwendig?

Die Anzahl der Anwendungen lässt sich im Voraus leider nicht einschätzen. Wenn sich im Körper, z.B. durch einen Sturz, eine Irritation plötzlich entwickelt hat, braucht es oft nur eine Craniosacral Balance Anwendung um das aufzulösen. Wenn das Thema aber schon länger besteht, oder wenn es auch eine emotionale Komponente hat, wird es wahrscheinlich mehrere Sitzungen benötigen. Ihr Körper gibt intuitiv das Tempo und die Anzahl der Schritte vor, die es braucht, um das jeweilige Thema zu bearbeiten.

Wie lange dauert die Anwendung?

Eine Craniosacrale Balance Anwendung für Erwachsene dauert ca. 60 Minuten.
Bitte planen Sie noch etwas Zeit für die Vor- und Nachbesprechung, sowie für einen kurzen Spaziergang danach ein.

Was kostet die Craniosacrale Balance Anwendung?

Die Anwendung für einen Erwachsenen kostet € 60,-

Kommentare sind geschlossen.